LGB Schneeschleuder

ImageDieses einzigartige Sondermodell ist als exklusives Modell in "Fine Art" Modellbaukunst gefertigt und streng auf 399 Stück limitiert.

Wer dieses einmalige Modell haben möchte, bitte bei Koll. Wieland Zimmer melden. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können oder unter: 0664/6177171

Modell der Dampfschneeschleuder Xrot 9213 der RhB.
Fein detailliertes Modell in schwerer Metallbauweise mit vielen angesetzten Details. Angetrieben mit zwei Hochleistungsmotoren auf beide Drehgestelle. Türen zum Führerstand und Revisionsklappen für das Schleudertriebwerk zum Öffnen. Antrieb des Schleuderrades mit beweglichem Innentriebwerk durch einen separaten Motor. Manuell verstellbarer Auswurfschacht sowie manuell verstellbare Leitbleche am Schleuderrad. Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche VI, so wie die Schleuder heute noch als historisches Fahrzeug im Einsatz ist. Ausgerüstet mit einem mfx/DCC-Decoder mit vielen Licht- und Soundfunktionen wie Spitzenlicht mit Schweizer Lichtwechsel, Feuerbüchsbeleuchtung, Führerstandsbeleuchtung, Fahrgeräusch, durch Reedschalter auslösbare Pfeife und vieles mehr. Eingebauter Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß sowie Zylinderdampf. Länge über Puffer 61 cm.

Einmalige Serie im Jahr 2018 anlässlich des 50-jährigen LGB Jubiläums.

Highlights
Feindetailliertes Metallmodell aus Messing und Druckguss in der Tradition der früheren LGB Metallmodelle.

Info Märklin:
Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass bei diesem Modell das Schleuderrad zusammen mit dem Innentriebwerk angetrieben ist, dass aber aus Sicherheitsgründen ein richtiger Schneeschleuderbetrieb nicht möglich ist. Das Schleuderrad darf keine Verletzungen verursachen und kann somit auch nicht aus Metall hergestellt werden, ebenso muss sichergestellt sein, dass beim unbeabsichtigten Hineingreifen keine Verletzungen verursacht werden.
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 2. März 2019 )